Sie sind hier: Orchester & mehr / Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung

Die Musikalische Früherziehung im Verein der Musikfreunde Hülzweiler richtet sich an Kinder im Alter von 3 Jahren bis ca. 7 Jahren (Kindergarten, 1./2. Grundschuljahr).

Unsere Ziele sind:

  • Spaß an der Musik zu finden und zu fördern
  • Rhythmus erleben
  • Grundelemente der Musik kennenlernen
  • Instrumente kennenlernen.

Ganzheitliche Förderung:

Körperliche Kompetenzen: Durch rhythmische und räumliche Spiele, Tanzen und leichte Choreographien wird die Koordination und Körperhaltung  gefördert, sowie dem Bewegungsdrang der Kinder Rechnung getragen. Tanzen fördert den gesamten motorischen Bereich (Verankerung von Bewegungsabläufen, Kondition, Kraft)

Geistige Kompetenzen: Durch regelmäßiges Üben wird die Wahrnehmung sensibilisiert. Gleichzeitig entwickelt sich durch die Erfolge, die aus den bewältigten Aufgaben resultieren, das Selbstbewusstsein der Kinder.

Soziale Kompetenzen: Die Kinder lernen spielerisch sich an Regeln zu halten, Rücksicht auf andere zu nehmen, abwarten können bis man an der Reihe ist und zusammenzuarbeiten. Sie erfahren Gemeinschaftssinn durch Gruppenzugehörigkeit.

Hauptbestandteile der Musikalischen Früherziehung:

  • Singen und Liedbegleitung mit Orff Instrumentarium
  • Tanz und Bewegung, einfache Choreographien oder Tanzgeschichten
  • Rhythmik mit Trommel, Orff Instrumenten, Boomwhackers, Rhythmuszug
  • Elementares Instrumentalspiel (Blockflöte oder Xylophon)
  • Instrumentenkunde: Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Blas- und Schlaginstrumente und die Zusammensetzung eines Blasorchesters
  • Jahreszeitliche Feste feiern, wie z.B. St.Martin, Weihnachten, …
  • Auftritte: z.B. Konzert für die Familien, Weihnachtsbasar, Kindergarten, Schule
  • Außerordentliche Aktivitäten wie Theaterbesuch, Instrumente basteln...
  • Erlernen der theoretischen Grundelemente der Musik durch kreative Gestaltung wie Malen und Spiele: Notensystem, Notenschrift, Notenwerte, Takte, Tonleiter
  • Klanggeschichten

Organisation:

  • Gruppenunterricht alle 2 Wochen Montags, 17.45 – 19.00 Uhr im Pfarrheim in Hülzweiler
  • Dazwischen Einzelunterricht zur Vertiefung der Gruppeninhalte, individuelle Förderung und Unterricht an Blockflöte oder Xylophon, je nach Wahl.