Sie sind hier: Aktuell

Erste Ensembleprobe nach dem Lockdown.

Coronabedingt wurden sämtliche Vereinsaktivitäten eingestellt. Der Vorstand war online in Kontakt miteinander.

Mittlerweile ist Einzelunterricht und Unterricht in kleinen Gruppen möglich. Das musikalische Leben erwacht wieder.

Eines unserer Bläserensembles hat sich zur ersten Probe nach der Coronapause getroffen. Unter Einhaltung der Hygienevorschriften und mit dem nötigen Sicherheitsabstand wurde auf der Freilichtbühne wieder gemeinsam musiziert. Unser „Coronaquintett“ übte in klassischer Besetzung Flöte, Waldhorn, Fagott, Klarinette und Oboe.

Fernziel ist das diesjährige Weihnachtskonzert am ersten Weihnachtsfeiertag.

In kleiner Besetzung soll in Satzproben die Probearbeit wieder aufgenommen werden.

In enger Abstimmung mit der Gemeinde bezüglich der Kontaktverbote soll nach und nach die Probenarbeit intensiviert werden. Die Gesundheit unserer Musiker hat oberste Priorität.

Die Musiker freuen sich auf einen Neustart mit Musik.