Sie sind hier: Jugend

Spende für die Jugend

Die Proben für das Weihnachtskonzert laufen auf Hochtouren. Axel Dillschneider vom Deutsch-Amerikanischen-Freundeskreis Westsaar nutzte die Gelegenheit und überreichte bei der Sonntagsprobe am 3.10.2021 eine Spende für die Jugendarbeit in Höhe von 800 Euro.

Den Verein der Musikfreunde Hülzweiler und den Freundeskreis verbindet eine langjährige Zusammenarbeit beim Austauschprogramm mit dem „Blue Lake Fine Arts Camp in Michigan USA“.

Bereits 2003 war die „Blue Lake International Jazz Band“ aus Amerika zu Gast in Hülzweiler. 2007 durfte das „Blue Lake International Youth Orchester“ in Hülzweiler begrüßt werden. Es folgten weitere amerikanische Orchester in 2011 und 2016. Ziel ist es jugendliche Musiker aus den USA mit ebenfalls musikbegeisterten Jugendlichen bei uns in Kontakt zu bringen und so die deutsch-amerikanische Freundschaft zu fördern. Mit den Besuchen der amerikanischen Gäste war auch jeweils ein Stipendium für den Besuch des „Blue Lake Camps“ verbunden. Dadurch war es jungen Musikern unseres Vereins möglich ihr musikalisches Können weiterzuentwickeln und die amerikanische Lebensweise hautnah kennenzulernen.

Die Spende fließt in unsere Jugendarbeit und ermöglicht es unter anderem, dass auch weiterhin Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre im Verein der Musikfreunde kostenlos Mitglied sind.

Wenn Ihr Kind oder Ihr Enkel sich für Musik interessieren und ein Instrument lernen wollen oder bereits ein Instrument spielen und mit Gleichgesinnten in einer Band musizieren wollen, wenden Sie sich an uns.

 

Auf dem Bild von links nach rechts

Kevin Naßhan, Dirigent großes Orchester; Markus Kelkel ,erster Vorsitzender; Franziska Strauss, zuständig für die Jugendarbeit; Axel Dillschneider, Deutsch-Amerikanischer-Freundeskreis